Sat & TV

Blick ins Bordbuch ...

Bordbuch test

Fernsehen und Internet unterwegs

Für die einen ist es Entspannung, die anderen möchten gerne ein Stück Gewohnheit mit in den Urlaub nehmen – Fernsehen im Urlaub gehört für die meisten Camper einfach dazu.

Wer im Ausland deutsches Fernsehen empfangen möchte, braucht eine Satelliten-Anlage. Egal ob vollautomatisch oder per Hand – hochwertige Systeme liefern HD-Qualität an jedem Platz im Empfangsgebiet. Wir zeigen auf den folgenden Seiten neue Sat-Systeme, die mehr können als nur Daten vom Satelliten zu übertragen und Hilfsmittel, die es leicht machen mit einer tragbaren Antenne Verbindung aufzunehmen.

Unabhängig von Hotspot und UMTS-Stick an jedem Platz in Europa eine schnelle Internetverbindung aufbauen – viele Reisende brauchen einen stabilen Zugang zum Internet. Wie einfach Internet per Satellit ist, erfahren Sie in diesem Kapitel.

Speziell für die Nutzung im Reisemobil oder Caravan konstruierte Fernseher stecken einiges im normalen Campingalltag weg, was bei billigen Geräten aus dem Elektronikdiscounter langfristig zum Totalausfall führt. Lesen Sie hier nach, warum es Sinn macht, für so einen Fernseher etwas mehr auszugeben. Außerdem gibt es High-Tech Geräte, die weit mehr können als nur brillante Bilder zeigen.

Der Empfang von terrestrischen Fernsehsignalen in HD-Qualität wird in immer mehr Gebieten möglich. Am Ende des Kapitels stellen wir eine Antenne vor, die nicht nur die neuen DVB-T2 überträgt, sondern gleich noch eine Verbindung zum WLAN Netzwerk auf dem Stellplatz schafft.

  • Sat-Anlagen zur Festinstallation
  • Transportable Sat-Anlagen
  • Internet per Satellit
  • LED-Fernsehgeräte
  • Bluetooth-Soundsysteme
  • All-In-One Antenne
Für mehr Information zum Thema, wählen Sie den gewünschten Bordbuchpartner

Der Bordbuch Blog Hersteller Videos Facbook